Eine Abendfeier zu Pessach

Das Jüdisch-sefardisch-bucharische Zentrum Deutschland in Hannover feierte eines der höchsten Feste im Jahr: Pessach. Es ist das Fest neuen Elans und ein Dank für die Errettung des jüdischen Volkes. An diesem Abend versammelte die feierlich hergerichtete Synagoge alle Gemeindemitglieder, die sich an kunstvoll gedeckten Tischen zusammenfanden.

Zu den Ehrengästen gehörten Michaela Michalowitz, Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Ricklingen, Wettbergen und Mühlenberg, und zwei weitere Politiker des Ortsverbandes: Artur Michalowitz und Keti Langrehr.

Das Fest dauerte bis in die späten Abendstunden, es fielen viele gute Worte. Der Vorstand wünschte allen Gästen Gesundheit, Wohlergehen, Erfolg und frohe Feiertage.