Bericht über den Besuch der Synagoge des Jüdisch-Bucharisch-Sephardischen Zentrums in Hannover

am 16.05.17
mit dem 4. Jahrgang der GS Henning-von-Tresckow in Hannover.

Im Rahmen des Projekts „Die großen Fragen des Lebens – in den Religionen Sinn und Antwort finden“ besuchte ich mit Kindern des 4. Jahrgangs der UNESCO-Projektschule GS Henning-von-Tresckow eine katholische Kirche, eine Moschee sowie die Synagoge des Jüdisch-Bucharisch-Sephardischen Zentrums. Die Gruppe der Schülerinnen und Schüler bestand überwiegend aus Kindern mit christlichem und muslimischem Hintergrund sowie Kindern ohne religiöse Zughörigkeit.

Weiterlesen ...