Theaterstudio: Aufführung auf Chanukka

9. Dezember 2018
In diesem Jahr zum Chanukka Fest stellte das Theaterstudio der Gemeinde eine neue Aufführung über die Abenteuer von Sufganiyah vor.

Die Hauptrolle spielte Alexandra Tryodiialova. An der Aufführung nahmen auch teil: Sohpia Sruor, Sohpie Zhitomirskiy, Bella Vagner, Ilja Kolesnev, Arsenij Kolesnev, Jacques Sruor und Juri Tryodiialov.

Während der Vorbereitung des Stücks erfuhren die Kinder, dass an Chanukka Kerzen angezündet wurden und traditionelle jüdische Gerichte auf dem Tisch serviert werden. Es gab Sufganiyot (ein rundes Teiggebäck mit Konfitürenfüllung) und Latkes(Kartoffelpfannkuchen) und auch und Sewiwon ( Dreidel) zu spielen. Spielerisch lernen Kinder in unserem Theaterstudio die Traditionen ihres Volkes.

Fotos: Maria Drozdetskaya